Informationsschreiben COVID-19

Liebe Freunde des Symphonischen Blasorchesters Kreuzlingen

Die besondere Lage rund um Covid-19 stellt auch unseren Verein und unsere Vereinsleitung vor neue und ungewohnte Herausforderungen. Die Vereinsleitung hat sich zusammen mit unserem Dirigenten Stefan Roth und unserem Musikkommissions-Präsidenten Christian Siegrist über die auf Grund von COVID-19 bereits abgesagten Konzerte und die beiden bevorstehenden Vorhaben, die Reise nach Lugano und das Projekt «SBO World Wide», befasst. Schweren Herzens informieren wir Sie über die folgenden getroffenen Entscheide.

Reise und Doppelkonzert Lugano

Das Doppelkonzert und die damit verbundene Reise nach Lugano vom 9. / 10. Mai 2020 findet auf Grund von Covid-19 nicht statt. In Absprache mit der Civica Filarmonica di Lugano findet das Doppelkonzert und die Reise nach Lugano zu einem späteren Zeitpunkt statt.

SBO World Wide

Gemeinsam mit dem OK des Projekts «SBO World Wide» hat die Vereinsleitung des SBO Kreuzlingen beschlossen, dass eine Durchführung der Reise nach Hongkong und Singapur in diesem Jahr weder politisch noch ethisch vertretbar ist. Sie hat sich aus diesem Grund für die Absage des Projektes «SBO World Wide» entschieden. In Ruhe liegt die Kraft und in der Hoffnung liegt die Ruhe – deshalb bleibt die Hoffnung, dass bereits im kommenden Jahr erneut in die Planung eingestiegen und eine Durchführung der Reise im Jahre 2022 angestrebt werden kann.

Symphonia Classic 2020

Die Vereinsleitung prüft derzeit die Möglichkeit die abgesagte Konzertreihe «Symphonia Classic 2020» nachzuholen. Mit der definitiven Planung warten wir jedoch ab, bis absehbar ist, wann wir den Probebetrieb wieder aufnehmen können und Konzerte stattfinden dürfen.

Diese getroffenen Entscheide schmerzen uns sehr, da viel ehrenamtliches Engagement und Herzblut in die Vorbereitungen investiert wurde. Die aktuelle ungewisse Lage veranlasst uns jedoch zu diesem Schritt.

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Geduld in diesen turbulenten Zeiten und hoffen bald wieder für Sie auftreten zu dürfen. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

In der Zwischenzeit wünschen wir Ihnen und Ihren Familien alles Gute und bleiben Sie gesund.

Ihr Symphonisches Blasorchester Kreuzlingen


Das SBO Kreuzlingen

Das Symphonische Blasorchester Kreuzlingen ist ein Orchester der höchsten Stärkeklasse und besteht aus 70 motivierten Musikerinnen und Musikern aus der Region Kreuzlingen und dem Kanton Thurgau.

Ziele des Orchesters sind die Pflege der konzertanten Bläsermusik und die Teilnahme an Veranstaltungen im In- und Ausland. Zudem ist das Orchester bestrebt immer wieder innovative Eventformate zu realisieren und sich stetig weiterzuentwickeln. Dabei möchte das Symphonische Blasorchester Kreuzlingen wesentlicher Kulturträger der Region Kreuzlingen und des Kantons Thurgau sein.